Navigation
Malteser Gießen

Alle News

12.03.2018

Die Malteser im Bistum Mainz trauern um Karl Kardinal Lehmann

In seinen fast 33 Jahren als Bischof von Mainz haben wir ein äußerst vertrauensvolles und bereicherndes Miteinander gelebt und gepflegt. Ein Höhepunkt war der Festgottesdienst anlässlich des 50-jährigen Bestehens ...


02.03.2018

Stellenangebot in Altenstadt: Mitarbeitende für Behindertenfahrdienst gesucht

Für Menschen mit Behinderungen ermöglichen die Malteser mit besonders ausgestatteten Spezialfahrzeugen und geschultem Personal eine sichere und bequeme Beförderung bei ihren Unternehmungen. Die Malteser ...


18.01.2018

Qualifizierung der Malteser zur/zum Haushaltsbegleiter/in startet im Februar

Die Ausbildung der Malteser zum/zur Haushaltsbegleiter/in beginnt am 26. Februar. Sie dauert bis zum 4. Juni und lehrt grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten in Hauswirtschaft, Ernährungslehre und Grundpflege. Foto: Malteser

Die Malteser in Gießen führen vom 26. Februar bis 4. Juni 2018, montags bis freitags von 9 bis 14 Uhr, die Qualifizierung zum Haushaltsbegleiter durch. Die Ausbildung lehrt grundlegende Kenntnisse und ...


21.12.2017

Die Malteser wünschen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest

„Jedes Malwenn wir Gott durch uns hindurch andere Menschen lieben lassen,ist Weihnachten. Es wird jedes Mal Weihnachten,wenn wir unserem Bruder zulächelnund ihm die Hand reichen.“(Mutter Teresa) Ein ...


05.12.2017

Internationaler Tag des Ehrenamtes: Danke für Euer Engagement!

Über 7000 Frauen und Männer, Mädchen und Jungen setzen sich bei den Maltesern in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ein. Foto: Fololia

Über 7000 Frauen und Männer, Mädchen und Jungen setzen sich bei den Maltesern in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ein. Sie sind für andere da und schenken ihnen ihre Freizeit. Die Malteser ...


21.10.2017

Malteser zeichnen auf Jahresfeier engagierte Helfer in Flüchtlingskrise aus

An die große Flüchtlingswelle, die Deutschland vor zwei Jahren erreichte, erinnerten die Malteser am Samstag in Mainz im Rahmen ihrer Jahresfeier. Viele Mitarbeiter des Hilfsdienstes krempelten damals ihre Ärmel ...


07.10.2017

Malteser Notfallsanitäter bei Einsatz bedroht

Retter und Helfer werden somit zunehmend selbst zu Opfern. Um auf dieses Problem aufmerksam zu machen, haben die Rettungsdienstbehörde des Landkreises Mainz-Bingen, Polizei und Feuerwehr in der Stadt Mainz sowie die Hilfsorganisationen DRK, ASB, Malteser und Johanniter die Kampagne „Helfer sind tabu“ ins Leben gerufen.

Wieder wurde während eines Einsatzes Gewalt gegen Retter verübt. In Bodenheim hat ein wartender Autofahrer am Freitagabend einen Malteser Notfallsanitäter bedroht und ins Gesicht gespuckt. „Dies ist eine neue ...


Treffer 29 bis 35 von 208

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE57370601201201212746  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7