Navigation
Malteser Gießen

#7LEBEN: Malteser machen auf Kampagne zur Organspende aufmerksam

01.06.2019
Die Malteser engagieren sich im Organtransport.

Die Entscheidung ist sehr persönlich: Möchte ich nach meinem Tod Organe für andere Menschen spenden oder nicht?

Die Malteser machen anlässlich des Tages der Organspende am 1. Juni 2019 auf eine Kampagne der Landeszentrale für Gesundheitsförderung (LZG) in Rheinland-Pfalz aufmerksam. Dr. Matthias Krell, Geschäftsführer der LZG, erklärt: „Mit #7LEBEN setzen wir insbesondere bei der jungen Generation an. Wir möchten zum Nachdenken anregen und für eine rechtzeitige Entscheidungsfindung werben. Hierfür müssen wir neue Wege gehen.“

Herzstück der neuen Aufklärungskampagne #7LEBEN ist ein Erklärvideo, in dem Mirko Drotschmann, der YouTube-Fangemeinde auch bekannt als „MrWissen2go“, wichtige Fakten zum Thema vermittelt. Er erklärt in jugendgerechter Form, dass ein Organspender bis zu sieben Organe spenden und damit bis zu sieben Leben retten kann, welche Voraussetzungen vorliegen müssen, wie eine Organspende abläuft und warum die Entscheidung – egal ob pro oder contra – sowie der Organspendeausweis so wichtig sind.

Die Malteser engagieren sich im Organtransport und leisten so einen Beitrag, dass die Organe sicher und rechtzeitig beim Empfänger ankommen.

Weitere Infos zur LZG-Kampagne finden Sie hier!

Und hier geht's zur Seite des Malteser Organtransport in Mainz!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE57370601201201212746  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7